23. Juli 2017
So endlich mal wieder die Wundertüte drangeschraubt. Heute mittag mit den Kid's in Freudenstadt am Bärenschlössle, am Rotwildgehege.
19. Juli 2017
18. Juni 2017
heute bin ich über das Bienchen im Garten gestolpert, und irgendwie kam mir die Aufnahme ein wenig seltsam vor. Das hat mich dann auch auf den Titel des Bildes und dann den Titel hier im Blog gebracht. Wahrscheinlich haben mich die großen schwarzen Augen so aus dem Konzept gebracht. Irgendwie irreal. Also hab ich aus meiner, leider nur noch kleinen Sammlung nach meinem Festplattensupergau, ein paar Bilder in schwarz weiß rausgesucht die zum Thema passen könnten. Freu mich auf eure Meinungen.
04. Juni 2017
oder wieviel Bild braucht ein Bild. Einfach mal weniger zeigen. Dem uninteressanten einen Raum geben. Es macht immer wieder Spaß zu sehen was passiert wenn man den Standpunkt verändert um Dinge auszublenden die man nicht will, die nicht zum Bild passen. Klar muss man sich ein bisschen verrenken aber das tut den alten Knochen gut. Und zudem ist es immer gut den eigenen Standpunkt immer mal wieder zu überdenken. Wie gesagt interessant was passiert. Wenn man erst mal begonnen hat nach Motiven...
26. Dezember 2016
So heute hab ich sie bestellt. Die Wundertüte. f8/500mm. Gebraucht, aus der Bucht. Ein Beroflex Teleobjektiv. Ich bin gespannt wie ein Flitzbogen ob es das kann was viele Leute im Netz sagen. Vielleicht zieht ja noch jemand mit diesem Glas durch die Gegend.